CD Projekt und Netflix veranstalten zusammen die WitcherCon

Witchercon
© Netflix / CD Projekt

Die Kooperation vom polnischen Entwicklerstudio und dem amerikanischen Streaming-Dienst Netflix scheint beiden so gut zu gefallen, dass sie ihre Zusammenarbeit scheinbar ausbauen. Wie auf der offiziellen Twitter-Seite von The Witcher bekannt verkündet wurde, wird es gemeinsam mit Netflix eine WitcherCon am 09. Juli 2021 geben. Ob es dabei auch um das Spiel geht, ist aus dem Tweet nicht hervorgegangen. Es wird aber von: „einer epischen Online-Feier des Franchise“ gesprochen. Ich denke, dass es in erster Linie um die Serie geht und ein wenig Behind the Scenes-Material für die Fans zu sehen ist.

Trotzdem sollte man in betracht ziehen, dass das Unternehmen einen neuen Teil vom Hexer ankündigt. Vielleicht ist das der Befreiungsschlag, den CD Projekt aktuell benötigt um wieder auf die Erfolgsspur zu gelangen. Die WitcherCon ist in meinen Augen die perfekte Gelegenheit, um genau das zu realisieren.

Über MuSc1 501 Artikel
Mein Name ist MuSc1 und ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe :) Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

1 Trackback / Pingback

  1. Kostenloses NextGen-Update für Witcher 3 in der Mache

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*