Zweimal größere Karte, mehr Tiere und neue Inseln – Neue GTA VI-Leaks

GTA VI Gerüchte
X.com/RockstarGamer

Am 6. Dezember wird mit der Veröffentlichung des offiziellen GTA VI-Trailers eine Bombe platzen und es ist schon jetzt in Stein gemeißelt, dass dieser Trailer sämtliche Rekorde brechen wird und das Internet haufenweise Analysen zu jedem kleinsten Stein – der in diesem Streifen zu sehen sein wird – ausspucken wird.

Doch schon vor diesem Trailer – der vermutlich alle hier aufkommenden Leaks zumindest teilweise beantworten wird – gibt es heiße und sehr interessante Gerüchte.

Der umfangreiche GTA VI Leak – welcher bis dato den wohl größten Leak der Videospielgeschichte darstellt – hat bereits Aufschluss darüber gegeben, in welche Richtung sich der sechste Teil von Grand Theft Auto entwickelt. Die daraus resultierenden Leaks und Aussagen von vertraulichen Quellen haben folglich dazu geführt, dass man bereits seit Juli einige Aspekte von GTA VI kennt.

Die Mapgröße

Laut RockstarGamerr – einem vermeintlichen Leaker auf X – soll die Mapgröße von GTA VI doppelt so groß sein wie die von GTA V. Dabei ist dieser Account mit hoher Vorsicht zu genießen, auch wenn er das Veröffentlichungsdatum des GTA VI Trailers fast richtig vorhergesagt hatte. Zum Beispiel gibt er nie preis, woher er seine Informationen bezieht.

Und dennoch möchte ich auf einige weitere Leaks eingehen, die in meinen Augen Sinn ergeben würden und meiner Meinung nach GTA VI zu einem würdigen Nachfolger machen würden.

Werbung

Neue Tiere

Auch mit der Vielfalt von Tierarten könnte Rockstar Games in GTA VI überzeugen. Demnach sollen Affen, Bären, Möwen und sogar Wale und Haie in Zukunft die Umwelt von GTA füllen. Ein in meinen Augen wirklich großartiger Aspekt, der in einer wirklich tierlosen Welt eine enorme Steigerung der Atmosphäre herbeirufen würde.

Die Auswahl der tropischen Tiere macht dahingehend Sinn, wenn man sich den nächsten interessanten und potenziellen Leak vor Augen führt.

Inselteil von Kuba inspiriert

GTA VI wird auch einen Inselteil enthalten, der von Kuba inspiriert sein soll, bzw. tatsächlich Kuba darstellt. In meinen Augen bietet dieses Setting optimale Voraussetzungen, sich in die Welt von kriminellen Drogen-Deals zu stürzen und Geschäfte Übersee zu starten.

Das Entführen von Schiffen oder das Infiltrieren von solchen und über den Stealth-Weg Feinde ausfindig zu machen, wäre eine Mission, die mich selbst sehr begeistern würde.

Über MuSc1 1023 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. GTA VI Trailer: Rockstar gibt Datum und Uhrzeit bekannt
  2. Nach Leak: Rockstar Games veröffentlicht vorzeitig den offiziellen GTA VI Trailer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*