Blizzard Entertainment sucht Direktoren für unangekündigtes Projekt

Blizzard stellt ein
© Blizzard

Am 24. April 2024 kündigte Blizzard Entertainment an, dass es neue Direktoren sucht, um bei der Entwicklung eines derzeit namenlosen neuen Titels zu helfen. Laut der Karriereseite von Blizzard sind die spezifischen Arten von Direktoren, die für dieses unbekannte Projekt gesucht werden, ein Design-Direktor, ein Narrative-Direktor, ein Kreativdirektor und ein Senior Art-Direktor.

Derzeit gibt es keine Informationen oder Hinweise im Internet darüber, welche Art von Spiel Blizzard Entertainment entwickelt, auch nicht auf der Seite für Direktorenbewerbungen auf der Website von Blizzard.

Blizzard hat vor kurzem sein lang erwartetes Survival-Projekt namens Odyssey abgebrochen. Microsoft erwarb Blizzard letztes Jahr als Teil seiner Activision-Übernahme und könnte darauf abzielen, früher als später von all diesen klassischen Franchises zu profitieren.

Erschafft Blizzard Entertainment ein neues Universum oder möchte es alte Titel wiederbeleben? Bekommen wir den dritten Teil der Starcraft-Reihe oder doch eine Fortsetzung von Warcraft III? Es ist unwahrscheinlich, aber auch nicht ausgeschlossen.

In einem Interview mit Jez Corden führte Phil Spencer aus, dass Blizzard Entertainment immer noch den Wunsch und die Leidenschaft hat, einige ihrer alten IP wiederzubeleben. Für mich als Starcraft-Fan wäre es ein Traum, auch wenn ich die Erwartungen nicht zu hochschrauben möchte.

Denn seit dem StarCraft Remaster im Jahr 2017 haben Fans der Reihe nichts Weiteres mehr vom Spiel erhalten. Natürlich gibt es noch andere Möglichkeiten, was dieses neue Spiel sein könnte. Vielleicht sucht Blizzard Entertainment danach, StarCraft: Ghost, einen abgesagten First-Person-Shooter-Ableger von StarCraft, wiederzubeleben?

Werbung

Vielleicht könnte es eine Fortsetzung des beliebten MOBA, Heroes of the Storm sein, das plattformübergreifend fähig ist wie Pokémon Unite? Oder Blizzard könnte sich entscheiden, etwas völlig Unerwartetes zu erschaffen, wie ein Einzelspieler-RPG im Warcraft-Universum.

Was für ein Game wünscht ihr euch von Blizzard? Schreibt es gerne mal in die Kommentare!

Über MuSc1 1004 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*