Synchronsprecher Troy Baker sagt, er spricht Jason aus GTA 6 nicht

Troy Baker
© https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f7/Troy_Baker_Photo_Op_GalaxyCon_Richmond_2024.jpg

Die Synchronsprecher Ikone Troy Baker der vor allem für seine bedeutenden Rollen in Spielen wie “The Last of Us”, “Metal Gear Solid” und “Far Cry”, bekannt geworden ist, hat jetzt klargestellt, dass dass er nicht die Stimme hinter einer der Hauptfiguren in GTA 6 ist.

Nach der Veröffentlichung des ersten Trailers zu GTA 6 im letzten Jahr wurde die Rolle trotz der wenigen Worte, die die Figur spricht, schnell Baker zugeschrieben.

In einem Gespräch mit dem YouTube-Kanal “The Movie Dweeb” erklärte Baker, dass er nicht die besagte Figur spiele und er auch nicht für die Leistung anderer Anerkennung erhalten möchte. Denn “er sagt ein Wort”.

Weiter sagt er. „Das ist eine Lektion in Sachen Wahrnehmung – die Leute denken und nehmen einfach automatisch an. Ich möchte, dass dieser Kerl, wer auch immer es ist, Anerkennung für seine Arbeit bekommt, denn ich bin sicher, sie wird großartig sein.“

Dann sprach er weiter über das enorme Maß an Arbeit, das in das Schauspiel für Rockstar Games fließt. Es ist kein großes Geheimnis, dass Spiele wie Grand Theft Auto überwältigende Skripte haben, die Monate – wenn nicht Jahre – brauchen, um durchgearbeitet zu werden, also ist es etwas Monumentales, für eine Hauptrolle in einem Grand Theft Auto-Spiel verpflichtet zu werden.

Werbung

Als Baker das Wort ‚Vertrauen‘ im Interview sagte, sagte er es mit einer höheren Tonlage, was es unmöglich macht, es mit dem GTA 6 Trailer und der Szene, in der Jason denselben Namen sagt, zu vergleichen. Vielleicht können hartgesottene Fans es herunterpitchen und irgendeinen Vergleich anstellen, um herauszufinden, ob Troy Baker ehrlich ist.

Über MuSc1 1004 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*