Shadow of the Erdtree: Großes Elden Ring DLC offiziell angekündigt

Elden Ring Shadow of the Erdtree
© From Software

From Software hat mit Shadow of the Erdtree offiziell eine Erweiterung für das preisgekrönte Open-World-Action-Rollenspiel Elden Ring angekündigt. Schon jetzt ist die Vorfreude bei Fans der Serie riesig. Bereits 15 Stunden nach Ankündigung hat der Tweet der Bekanntgabe bereits über 25 Millionen Anzeigen erreicht. In dem Bild zum Tweet kann man im Vordergrund vermutlich Miquella sehen, der sich im Hauptspiel lediglich in einem Kokon befindet und nie in Aktion getreten ist. Trotzdem spielt er eine entscheidende Rolle in der Geschichte. Es ist also nur logisch, dass die Erweiterung uns ebenso diesen Story-Strang öffnet und Spieler diesen furchteinflößenden Boss endlich in Aktion sehen können. Aber es gibt auch andere Vermutung. So ist die Göttin Marina ebenso ein Gesprächsthema.

Generell ist man von Dark Souls und Bloodborne-Erweiterungen gewohnt im Schnitt 8 Stunden zusätzliche Spielzeit sowie neue Gebiete, Gegner, Loot und Lore zu bekommen. In Anbetracht des großen Erfolgs von Elden Ring denke ich, dass deutlich mehr Inhalte und damit Spielzeit ergänzt werden. Ein Release-Datum wurde noch nicht genannt. Erst vor einer Woche hat das Spiel den Meilenstein von 20 Millionen verkauften Einheiten geknackt und etabliert sich somit unter den größten Releases der letzten Jahre.

Über MuSc1 885 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

1 Trackback / Pingback

  1. FromSoftware kauft Entwickler von Octopath Traveler

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*