Diese Mods für Cyberpunk 2077 solltest du auf jeden Fall kennen

Cyberpunk 2077 Mods
© gamerliebe / igdb

seWährend immer mal wieder Unternehmen wie Nintendo in die Schlagzeilen geraten, weil sie eigene Fans verklagen, die Mods von ihren Spielen schreiben, ist CD Projekt schon immer dafür bekannt gewesen, dass sie die Modder eher supporten. Ich denke, dass es für ein Unternehmen aus der Gaming-Branche sehr wichtig ist, dass sie Mods zu lassen und die Community selbst daran herumwerkeln lassen. Dadurch wird das Spiel mit neuen Ideen und Inspiration gefüttert, die dann in das richtige Spiel übernommen werden können oder das Spiel einfach am Leben erhalten. Cyberpunk braucht umgehend ein Revive, denn ich sehe aktuell keine sehr rosige Zukunft für das Spiel vor mir. Die Patches sind nicht wie geplant umsetzbar, die Spielerzahlen und Verkäufe sacken ein und auch auf Twitch ist das Spiel längst out. Ist ist an der Zeit für das polnische Studio die Ideen von Mods zu sammeln und sie in ein großes DLC zu packen, um das Spiel lukrativ zu halten.

Nicht umsonst gibt es bei The Witcher viele verschiedene Mods, die noch immer weiter entwickelt werden. Es war also nur eine Frage der Zeit, dass auch bei Cyberpunk 2077 die Modder-Community aktiv wird und aus dem Spiel – was viele Fans enttäuscht hat – ein komplett neues Projekt wird, welches von Fans und Gamern aus der ganzen Welt programmiert wird. Ich möchte euch heute – ohne dass ich die Mods selbst  gespielt habe –  eine kleine Auflistung präsentieren, die aus der Beliebtheit der Seite Nexusmods oder  Cyberpunk2077-mods.de resultiert. Doch neben der Auflistung der GameStar möchte ich vor allem meine persönliche Meinung mit einfließen lassen und berücksichtige natürlich auch, welche Mods und Ansätze ich genial finde. Beide Modder-Communitys bieten eine sehr große Auswahl von verschiedensten Kategorien und Ansätzen, wie man seinem Dystopie-Abenteuer den benötigten Feinschliff verpassen kann. Dabei gibt es Anpassungen von Fahrzeugen, Waffen, der Grafik oder gar den eigenen Charakter.

Bevor ihr diese Mods selbst austestet, erstellt euch ein Backup eurer Savefiles, da die Mods diese beschädigen können. Das Installieren und ausprobieren ist immer auf eigene Gefahr! Auch muss ich erwähnen, dass dieser Artikel ggf. Spoiler enthält. Lesen daher auf eigene Gefahr! 😉

 

Romanze mit Judy als männlicher V

Bereits die erste Begegnung mit Judy hat mir klargemacht, dass diese Persönlichkeit jene ist, mit der ich gerne eine Romanze beginnen möchte. Leider wurde ich – noch bevor ich es selbst austesten konnte – vertröstet, weil mir gesagt wurde, dass man mit Judy keine Romanze beginnen kann, solange man einen männlichen Protagonisten spielt. Da mein Spielfortschritt zu diesem Zeitpunkt schon sehr weit war, wollte ich es mir nicht leisten noch einmal mit einem weiblichen Charakter das Spiel zu spielen. Dieser Mod schafft Abhilfe. Wenn man also einen männlichen Charakter spielen möchte und gleichzeitig in den Genuss kommen will mit der heißesten aller Frauen in Night City ein paar nette Stunden zu verbringen, der kann mithilfe dieser Mod vielleicht sehr viel Spaß haben.

 

Better Vehicle Handling

Einer der beliebtesten Mods auf Nexusmods ist Better Vehicle Handling und sorgt dafür, dass sich das Fahrverhalten deutlich verbessert. Viele Spieler haben das Problem, dass sich das Fahren sehr schwammig anfühlt und mit einem Auto kaum Spaß macht die Stadt zu erkunden oder lässig durch die Passagen von Night City zu cruisen. Ich persönlich finde das Handling der Fahrzeuge nicht allzu schwer und genieße sogar, dass man nicht unbedingt vier Meter weit fliegt – wie beispielsweise in GTA – wenn man mal mit dem Motorrad gegen eine Leitplanke oder ähnliches fahren sollte.

 

Third Person-Ansicht

Cyberpunk 2077 ist bis zum Release hoch in den Himmel gelobt, so gab es aber immer einen gemeinsamen Kritikpunkt der Fans: die Egoperspektive. Hier muss ich persönlich sagen, dass ich die Ego-Ansicht gut finde und es ein mutiger Schritt von CD Projekt ist, diese zu verwenden. So hat man einfach ein viel besseres Feeling für die Stadt und nimmt die Umgebung deutlich besser wahr. Jedoch muss man aber auch erwähnen, dass der eigene Charakter und sein Outfit dadurch komplett nutzlos ist. Meiner Meinung nach hätte hier das Entwicklerstudio einfach mehrere Perspektiven anbieten müssen, damit jeder Fan auf seine Kosten kommt. Durch den Mod JB – TPP MOD WIP third person gibt es zumindest die Möglichkeit sich Night City auch mal aus der Third person anzusehen. Vielleicht  wird CD Projekt ja hellhörig und schaut sich diesen Mod mal genauer an, damit auch seine Vorzüge bald im richtigen Spiel verankert sind.

 

Alternate Crowd Behavior and other tweaks

Was wurde uns versprochen? Die NPCs in Night City haben ein eigenes Leben, führen tiefsinnige Dialoge untereinander und haben ein realistisches auftreten und Verhalten. So in etwa wurde uns Cyberpunk angekündigt und vielleicht hat unsere eigene Wunschvorstellung dazu geführt, dass wir uns das alles viel großartiger vorgestellt haben, wie es uns letztlich geboten wurde. Ein Modder schafft nun Abhilfe, indem er sich dieser Angelegenheit nun selbst angenommen hat. Mit Alternate Crowd Behavior and other tweaks despawnen NPCs deutlich langsamer und die KI von Feinden ist deutlich intelligenter.

 

Arasaka Appearance Updater

Einer der wohl fragwürdigsten Entscheidungen von CD Projekt ist es, dass keinerlei Möglichkeit besteht seine Frisur oder sein Aussehen im Laufe des Spiels zu verändern. Deshalb gibt es auch dafür einen Mod. Ich denke, dass CD Projekt auch die Funktionen dieser Mod auf lange Sicht in das Spiel implementiert. Ich denke spätestens mit dem ersten DLC.

 

Change your favorite Cars and Motorcycles

Ein Traum wäre wahr geworden, wenn auch das Tuning in Cyberpunk eine größere Rolle spielen würde. Dabei muss es nicht so detailreich wie in Need for Speed oder GTA sein – lediglich die Farbe mit ein paar Motiven wäre doch mehr als ausreichend! Zum Glück hat die Community von Nexusmods auch hier wieder eine Steilvorlage gelegt und zumindest einen kleinen Hauch von Anpassung der fahrbaren Untersätze in das Spiel implementiert.

 

Unlock Nigh City

Auch dieser Mod dient dazu, einer der wohl größten Schwachstellen von Cyberpunk 2077 auszumerzen: Unlock Nightcity. Wie der Name bereits erahnen lässt, wird dem Spieler hier die Möglichkeit geboten die gesperrten Gebiete von Night City zu betreten. Dabei veröffentlicht der Entwickler regelmäßig welche neuen Gebiete man entdecken kann. Das Clouds, Rogues Apartment, der Konpeki Tower oder die Untergrundbasis der Vodoo Boys sind nur einige tolle Orte, die man nach einer entsprechenden Mission nicht mehr betreten kann. Durch diese Mod bemerkt man erst, wie viel open World in dem Spiel doch eigentlich stecken könnte.

1 Trackback / Pingback

  1. Blizzard, Nintendo, Riot – gibt der Modder-Community endlich ihre Credits!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*