Metroid Prime 4 und Zelda: Echoes of Wisdom führen Nintendo Direct an

Nintendo Direct 2024 Highlights
© gamerliebe

Während des heutigen Nintendo Direct wurde Metroid Prime 4: Beyond für 2025 angekündigt, während eine neue Ausgabe der Legend of Zelda-Serie die titelgebende Prinzessin endlich als spielbaren Charakter einführt.

Metroid Prime 4 wurde ursprünglich auf der E3 2017 angekündigt, damals unter der Leitung von Bandai Namco Studios. In den sieben Jahren seitdem wurde die Entwicklung 2019 unter Retro Studios, den ursprünglichen Entwicklern der Serie, neu gestartet und das Spiel soll nun nächstes Jahr erscheinen.

In der Zwischenzeit übernimmt Zelda in The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom die Hauptrolle, um Link zu retten, unterstützt von einer neuen Fähigkeit, die es ihr ermöglicht, Objekte und Feinde zu kopieren und einzufügen. Das Spiel soll am 26. September 2024 erscheinen, zusammen mit einer neuen Hyrule Edition der Nintendo Switch Lite.

Nintendo präsentierte auch den ersten neuen Teil der Mario & Luigi-Serie seit neun Jahren, Mario & Luigi: Brothership, der am 7. November 2024 veröffentlicht werden soll. Darüber hinaus stellte Nintendo Square Enix’ RPG Fantasian Neo Dimension vor, vom Final Fantasy-Schöpfer Hironobu Sakaguchi und Komponist Nobuo Uematsu.

Bisher exklusiv bei Apple Arcade, soll es im Winter 2024 für die Switch erscheinen. Ein neuer Titel in der Mario Party-Serie wurde ebenfalls angekündigt: Super Mario Party Jamboree, das am 17. Oktober 2024 erscheinen soll.

Werbung

Bis zu 20 Spieler können online zusammen spielen, mit fünf neuen Spielbrettern zusätzlich zu zwei zurückkehrenden. Ursprünglich auf der Nintendo Wii veröffentlicht, wird Donkey Kong Country Returns HD am 16. Januar 2025 für die Switch verfügbar sein.

Das Spiel enthält 80 Level sowie zusätzliche Level aus der ursprünglichen 3DS-Version. Eine Sammlung von sieben Arcade-Spielen aus der Marvel vs Capcom Collection wurde ebenfalls für die Switch angekündigt und soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Weitere Titel werden ebenfalls zu Nintendo Switch Online hinzugefügt, darunter Zelda: A Link to the Past Four Swords und Metroid Zero Mission, sowie eine Auswahl an Erwachsenen-Spielen für das N64, mit Turok und Perfect Dark als Starttiteln. Alle Spiele sind ab heute verfügbar.

Die NES Edition der Nintendo World Championships wurde ebenfalls angekündigt und soll am 18. Juli 2024 erscheinen. Darüber hinaus wird Ubisoft’s Just Dance 2025 Edition im Oktober 2024 veröffentlicht und Annapurna Interactive’s Stray kommt diesen Winter auf die Switch.

Square Enix kündigte außerdem das Remake von Dragon Quest 3 an, das am 14. November 2024 erscheinen soll, sowie Remakes der ersten beiden Teile, die nächstes Jahr veröffentlicht werden. Schließlich enthüllte Capcom die Ace Attorney Investigations Collection für die Switch, einschließlich der Fortsetzung, die bisher exklusiv in Japan erhältlich war, ab dem 6. September 2024 verfügbar.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Über MuSc1 1064 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*