CD Projekt gibt Entwickler-Update zu Cyberpunk – Aktie steigt!

Cyberpunk Entwicklerupdate
© CD Projekt

Für Aktionäre des polnischen Entwicklerstudios ist es sicherlich eine gute Nachricht: denn die Aktie legte heute um rund 6 Prozent zu. Auch wenn für die treuen Cyberpunk-Fans und jene die es werden wollen, eigentlich keine schönen Nachrichten zu verkünden gibt. Meiner Meinung nach ist das schon harter Tobak, was uns CD Projekt hier verkündet hat. Mit ihrer Roadmap wollen sie den Fans einen kleinen Überblick geben, auf welche Neuerungen sich die Spieler vom Rollenspiel freuen können. Für die erste Hälfte im Jahr 2021 sind zwar Hotpatches geplant, jedoch kann das DLC und das langersehnte Update für die Next-Gen-Konsole noch sehr lange auf sich warten lassen. Während das DLC bereits Mitte 2021 erscheinen soll, müssen sich die Fans und jene die es mal waren bis zum dritten Quartal 2021 gedulden.

Zwar ist das in Anbetracht der anhaltenden Lieferschwierigkeiten der neuen Konsolen einigermaßen verkraftbar, doch halte ich es schon für eine starke Zumutung. Es lief einiges gewaltig schief, doch noch immer bin ich von dem Unternehmen und der Aktie mehr als überzeugt. Ich habe auch meine Aktienanalyse zu CD Projekt mal aktualisiert. Wenn ihr sie noch nicht kennt, schaut doch gerne mal rein! 🙂 Das Cyberpunk Entwickler Update enthält ein umfangreiches FAQ zum Status des Spiels. Ihr findet es im Forum von CD Projekt.

Über MuSc1 501 Artikel
Mein Name ist MuSc1 und ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe :) Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

1 Trackback / Pingback

  1. Cyberpunk-Patch 1.1 für PC und die Konsolen ist live | gamerliebe.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*