Call of Duty: Modern Warfare 3 bald im Xbox Game Pass enthalten?

Moder
© Activision

Der 2023 veröffentlichte Call of Duty-Titel wird der erste der älteren Call of Duty-Spiele sein, die in den Xbox Game Pass kommen. Entwickelt von Sledgehammer Games, erhielt das Spiel allgemein positive Bewertungen von der Community, aber Kritiker fanden den Einzelspielermodus zu kurz und enttäuschend.

Es wird erwartet, dass die Ankündigung möglicherweise schon heute erfolgen könnte, was auch im ursprünglichen Plan für die Xbox Game Pass-Preiserhöhungen und -Änderungen enthalten war. Der Abonnementpreis des Dienstes ist in einigen Regionen um bis zu 25% gestiegen.

Insider Gaming konnte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung kein genaues Veröffentlichungsdatum bestätigen, aber mehrere Quellen haben angedeutet, dass es in der zweiten Hälfte dieses Monats sein wird.

Letzte Woche gab es mehrere neue Behauptungen, dass ältere Activision-Spiele, einschließlich der Crash Bandicoot N.Sane Trilogy, später in diesem Monat in den Abonnementdienst aufgenommen werden.

Quelle: Insider-Gaming

Werbung
Über MuSc1 1064 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*