Spellbreak das magische Free-to-Play Battle-Royal-Spiel ist nun draußen!

Spellbreak

Der Entwickler Proletariat hat einen neuen Titel auf die Welt angesetzt: ein Battle-Royal-Spiel was obendrein noch Free-to-Play ist! Mit Spellbreak will das junge Entwicklerstudio aus Boston die Gaming-Community bereichern. Das Spiel ist ab sofort auf PC, Xbox One, Playstation 4 und der Nintendo  Switch verfügbar und unterstützt Cross-Play!

Der heutige Tag markiert den Beginn einer neuen Ära im Multiplayer-Gaming. Das Team hat unglaublich hart gearbeitet, um einen der ersten simultanen Cross-Platform-, Cross-Play- und Cross-Progression-Titel überhaupt zu realisieren“, sagt Seth Sivak, CEO von Proletariat. „Spellbreaks einzigartiges Kampfsystem und innovatives Gameplay wird allen Spielern zugänglich sein, egal mit wem und auf welcher Plattform sie auch immer spielen wollen – unabhängig von der Wahl der Hardwar

Spellbreak ist ein Multiplayer-Action-Zauberspiel, bei dem die Spieler ihre innere Kampfmagie entfesseln und zwei mächtige, magische Kampfhandschuhe einsetzen, die verheerende Zauberkombinationen bilden, um das Schlachtfeld mit feurigen Tornados, elektrifizierten Gaswolken und mehr zu kontrollieren. In den Hollow Lands können die Spieler die Karte erkunden, um taktische Vorteile zu erschließen und versteckte Truhen mit magischen Runen zu entdecken, die neue Fähigkeiten wie Flug, Teleport und Unsichtbarkeit verleihen.

Proletariat wurde 2012 von einer Gruppe von Videospiel-Veteranen von Harmonix, Turbine und Insomniac gegründet. Proletariat ist ein preisgekrönter Spieleentwickler, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, bahnbrechende Multiplayer-Titel zu entwickeln.

Der erste große Titel des Studios, World Zombination, debütierte Anfang 2015 als begehrte „Editor’s Choice“ im iOS App Store. Er zog Millionen von Spielern weltweit an, wurde dann in die „Best of 2015“-Liste von Apple aufgenommen und erwarb den Ruf, AAA-Qualität und Tiefe in die mobile MMO-Landschaft zu bringen.

Nachdem sie eine Leidenschaft für Live-Streaming als Teil ihres transparenten Entwicklungsprozesses entwickelt hatten – einschließlich Live-Entwicklungsstreams und Hunderter Let’s Plays – schufen sie zwei unterschiedliche, aber symbiotische neue Produkte: Streamline, ein schnelles Arenaspiel mit vollständiger Live-Stream-Integration, und Streamote, ein Backend und eine Website, die es den Zuschauern ermöglicht, mit ihren Lieblingsstreamern zu interagieren und zu steuern, was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Streamline war das erste Spiel, das als Teil von Twitch Prime veröffentlicht wurde. Proletariat schuf auch ein RPG namens StreamLegends, eine Twitch-Erweiterung, mit der Stream-Communities gemeinsam Gilden suchen und gründen können.

 

Quelle:

gärtner pr

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*