GTA III, Vice City und San Andreas-Remaster noch dieses Jahr?

GTA Remaster
© IGDB

GTA III, Vice City und San Andreas sollen als Remaster-Kollektion noch in diesem Jahr erscheinen. Das geht aus aktuellen Insider-Quellen hervor. Die Spiele sollen für den PC, die Xbox, die PS5, die Switch und sogar für das Handy erscheinen. Selbst auf der Stadia sollen die Spiele erscheinen. Wer jetzt schon gehyped ist, den wird es nun sicherlich vom Gaming-Stuhl hauen. Bereits im Oktober oder November sollen die Spiele erscheinen. Laut Kotaku sollen sich die Entwicklungen wohl bereits in der finalen Phase befinden.

Entwickelt werden diese Spiele von Rockstar Dundee – früher unter Ruffian Games bekannt – welche erst im Oktober 2020 übernommen wurden. Ebenso stehen die Gerüchte im Raum, die auf eine Next-Gen-Version von GTA V hindeuten. Diese soll am 11. November 2021 veröffentlicht werden.

Take-Two selbst bestätigte vor kurzem, dass sie an drei Remasters von früheren Spielen arbeiten, weshalb diese Gerüchte durchaus ihre Berechtigung haben. Die Veröffentlichung diese Remaster-Kollektionen deckt sich ebenso mit der Strategie von Take-Two. Im Mai 2020 hat das Studio bereits Mafia-Titel als Remaster und einem Remake auf den Markt gebracht.

1 Trackback / Pingback

  1. Rockstar Games kündigt GTA-Remaster Definitive Edition an

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*