Das perfekte Minecraft Buch für Builder, Programmierer und Tüftler

Minecraft ist ein Spiel, was seit seinem Release im Jahr 2009 viele Gamer rund um den Globus begeistert. Auf den ersten Blick schreckt es langjährige Gamer vielleicht ab, weil Menschen – die Wert auf Grafik und Details legen – hier vermutlich nicht auf ihre Kosten kommen. Doch Minecraft glänzt nicht durch gute Grafik, eine starke Story oder dem Meistern von verschiedenen Dungeons: vielmehr geht es hierbei eine eigene Welt zu erschaffen. Der Sandbox-Pionier eroberte im Handumdrehen die Herzen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist gerade deshalb das bis dato erfolgreichste Spiel aller Zeiten.

Das Open-World-Spiel von Mojang wurde im Jahr 2010 von Microsoft für 2,5 Milliarden Dollar gekauft. Seither hat der amerikanische Konzern aus dem Spiel eine noch stärker wachsende Marke erschaffen. Nicht nur auf dem Computer, den Konsolen, Handhelds oder dem Smartphone: selbst im Kinderzimmer ist vor dem Klötzchenspaß kein Halt mehr! Denn die bekannte Marke gibt es bereits als Legosets, Kuscheltier oder eben auch als Buch.

Minecraft ist sehr facettenreich und bietet einem Spieler neben dem Bereich Bauen auch die Landwirtschaft, das Erkunden von neuer Gegenden, den Handel mit Dorfbewohnern, das Verzaubern von Waffen, Werkzeugen und Rüstungen, das Erstellen von elektronischen Schaltungen und vieles weitere. Vor allem, wenn es um den Multiplayer geht, wird das Spiel noch weitaus interessanter. Da Minecraft eben so umfangreich ist und die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind, muss man auch eben sehr viel selbst entdecken. Dieser Artikel entstand mit der tollen Zusammenarbeit vom MITP-Verlag.

 

Programmieren lernen mit Java und Minecraft

Wenn man einen eigenen Minecraft Server hat, gibt es einiges zu beachten. Ich habe dazu einen eigenen Guide hier auf gamerliebe geschrieben. Für die grundlegenden Mechanismen und Funktionen gibt es bereits gute Plugins, die auch meistens auf dem aktuellsten Stand sind. Und ebenso gibt es unfassbar viele Plugins, die viele Funktionen – zumindest halbwegs – ermöglichen. Wenn man einen Server just for fun mit seinen Freunden hosten möchte werden die Plugins, die man auf Spigot findet vermutlich mehr als ausreichend sein. Wer jedoch einen richtigen Server aufbauen möchte, viele User für sein Projekt begeistern will und sich auch mit anderen Servern messen möchte, der wird nicht daran vorbeikommen auch eigene Plugins zu entwickeln, die auf das Konzept des eigenen Servers zugeschnitten sind.

Um große Fehler zu beheben – die leider bei einem laufenden Server an der Tagesordnung sind – beheben zu können, muss man sich zwangsläufig das Programmieren beibringen. Selbstverständlich hat man immer die Möglichkeit sich einen Entwickler zu engagieren, allerdings findet man einen guten und zuverlässigen nicht alle Tage. Wenn man also interessiert daran ist das Programmieren mithilfe von Java und Minecraft zu lernen, dann ist dieses Buch bestimmt das passende Utensil dafür!

Minecraft Programmieren Buch
© MITP

Programmieren lernen mit Minecraft auf Amazon ansehen*

 

Der Minecraft-Praxisguide

Minecraft ist in meinen Augen eines der besten Spiele, die jemals erschaffen wurde. Natürlich lässt sich über Geschmäcker immer streiten, aber kein Spiel bietet einem so viele Möglichkeiten wie eben das Sandbox-Abenteuer von Mojang. Das Erschaffen einer eigenen Welt und die Regeln zu bestimmen kann mir kein anderes Spiel bieten. Wenn wir einfach mal einen Blick auf den Singleplayer legen und alleine dort die Möglichkeiten erläutern, die sich für Spieler bieten, wird man vor eine große Liste an Möglichkeiten gesetzt.

Bauen, Bewirten von Feldern, Beschaffung von Materialien, Handel mit Dorfbewohnern, verzaubern von Werkzeugen, Rüstung und Waffen, das Brauen von Tränken, das Eintauchen in den Nether und das Ende. Die Liste an Aufgaben und Möglichkeiten ist lang und wem das nicht ausreicht, der hat immer noch die Möglichkeit mit anderen Spielern im Multiplayer miteinander zu spielen. Welche Rezepte es gibt und welche Items man dadurch gewinnen kann ist für komplette Anfänger eigentlich nicht ersichtlich. Aus diesem Grund gibt es ein Buch, was eine Schritt für Schritt Anleitung bietet und alles auf einem Blick für Beginner auflistet.

Minecraft Praxisguide Buch
© MITP
Minecraft Praxisguide auf Amazon ansehen*

 

Dein Minecraft Redstone-Guide

und Physik verstanden werden und wie bereits im obigen Text angesprochen, ermöglicht Minecraft so viel wie kein anderes Spiel. Welches Spiel ermöglicht es im Spiel selbst einen Taschenrechner zu bauen oder gar ganze Musikstücke per Knopfdruck abspielen zu lassen? Im normalen Spielverlauf ist Redstone eher uninteressant und wird eher als kleineres Accessoires eingesetzt. Zum Beispiel kann man es für kleinere Brücken, Tore oder Falltüren einsetzen. Aber die Mechaniken rund um den roten Stein ist auch einer der Gründe, warum Minecraft immer größere Beliebtheit in der Pädagogik findet. Hier lernen vor allem Kinder auf spielerische Weise wie Physik und Elektronik funktioniert. Das Potenzial hat Microsoft und Mojang längst erkannt und haben auch genau deshalb eine neue Version des Spiels herausgebracht: Die education Version. Doch auch das normale Minecraft bietet vielerlei Möglichkeiten, um die grauen Zellen auf Vordermann zu bringen. Minecraft verbessert laut erwiesenen Studien das räumliche Denken und macht Kindern die Grundgesetze der Physik spielend klarer. Das Redstone Minecraft Buch ist äußerst beliebt und das ideale Geschenk für einen Geburtstag oder Weihnachten.

Minecraft Redstone Buch
© MITP
Minecraft Praxisguide auf Amazon ansehen*

 

Bauen in Minecraft

Ich denke es ist klar, dass man mit dem Spiel Minecraft in erster Linie das Bauen von Gebäuden, Dörfern und Städten assoziiert. Doch vielen Gamern fällt es gar nicht so leicht ein simples und schön aussehendes Haus zu erbauen. Während talentierte Builder ohne Probleme mal eben schöne mittelalterliche Dörfer oder Städte auf die Beine stellen, so sind primitive Baumeister bereits mit einem einzelnen Haus überfordert. Doch da man nie auslernt, ist das folgende Buch ebenso für fortgeschrittene Minecraft-Spieler gedacht. In diesem Buch findet ihr viele tolle Inspirationen für die Innenarchitektur wie auch Bauanleitungen. Anfänger haben in der Regel das Problem, dass sie in ihren Bauwerken sehr wenig Inneneinrichtung platzieren, weil Minecraft wenige dekorative Möglichkeiten bietet. Doch in meinen Augen ist das genau das Richtige! So hat man immer den Spielraum eigene Dekoration mit den vorgegebenen Blöcken zu erfinden. Und genau um diese Tipps und Tricks handelt das Buch voller tollen Bauideen für das Klötzchenspiel. Wer also das Kernelement in Minecraft liebt, wird auch dieses Buch lieben lernen!

Minecraft Bauideen Buch
© MITP
Minecraft Bauideen auf Amazon ansehen*

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*