Die ARD mit einem Beitrag über Cyberpunk 2077

ARD Cyberpunk
© ARD / CD Projekt

Ein Bericht über Cyberpunk 2077 und deren Entwickler macht aktuell auf ARD die Runde. Darin erhalten die Zuschauer auch ein paar Einblicke in das Denken der Entwickler und klar ist schnell, dass es bei diesem Entwicklerstudio um Kreativität – egal von welchem Individuum geht. Zwar ist mir der Bericht ein bisschen zu voll mit Propaganda, typische Trumphetze und Genderismus und natürlich darf auch der Feminismus nicht zu kurz kommen, aber im Großen und Ganzen ist der Bericht doch mal eine nette Abwechslung zu dem Einheitsbrei, den das staatliche Fernsehen sonst so abliefert. Was mir durch den Bericht klar geworden ist: The Witcher ist die erfolgreichste Netflix-Serie 2019 gewesen. Und wenn ich selbst manchmal hin und wieder am Erfolg von Cyberpunk zweifle, so stimmt mich ein solcher Bericht doch wieder etwas positiver und ich weiß, dass CD Projekt das Ding rocken wird!

Der Tweet stammt von Coshy. Sie hatte ich mal auf meinem Blog zu Gast und hat mit mir über das Thema gerdet, wie man eigentlich für einen der führenden Spieleentwickler arbeiten kann. Wenn euch das Thema interessiert, schaut doch gerne mal in dem Interview mit Carolin Wendt vorbei!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*