Apple erweitert Spieleangebot mit neuem Entwicklertool

Apple Gaming MAC
© apple

Der Technologieriese Apple hat eine Reihe von Maßnahmen angekündigt, um populäre Spiele auf die hauseigenen Mac-Computer zu bringen. Mit dem kostenlosen Gaming Porting Toolkit 2 für Sequoia OS werden über ein Dutzend Titel offiziell für den Mac portiert.

Zu den Höhepunkten gehören der Launch des lang erwarteten Assassin’s Creed Shadows direkt auf dem Mac sowie Ports beliebter Spiele wie Dead Island 2, Control: Ultimate Edition und Frostpunk 2. Aber auch Klassiker wie Resident Evil 2, Riven und Prince of Persia: The Lost Crown werden für Apples Desktop-Betriebssystem verfügbar gemacht.

Das Toolkit unterstützt moderne Grafiktechnologien wie Raytracing und Intels AVX2-Erweiterungen. Entwickler erhalten zudem verbesserte Möglichkeiten zum Debugging von Shadern und zur Optimierung der Windows-Kompatibilität ihrer Spiele. Mit Xcode 16 lassen sich gemeinsame Code-Basen für alle Apple-Plattformen erstellen.

Die Ankündigung dürfte bei Mac-Gamern für Erleichterung sorgen. Bisher gab es nur eine begrenzte Auswahl an aktuellen AAA-Titeln für Apples Systeme. Mit den offiziellen Ports populärer Cross-Plattform-Spiele wie Valheim, World of Warcraft und Robocop: Rogue City kann der Mac nun auch für anspruchsvolle Gamer eine lohnende Plattform werden.

Die vollständige Liste der Spiele lautet:

Werbung
  • Assassin’s Creed Shadows
  • Control: Ultimate Edition
  • Dead Island 2
  • Frostpunk 2
  • Palworld
  • Prince of Persia: The Lost Crown
  • Resident Evil 2
  • Resident Evil 7
  • Riven
  • Robocop: Rogue City
  • Sniper Elite 4
  • Valheim
  • World of Warcraft: The War Within
  • Wuthering Waves
Über MuSc1 1033 Artikel
Mein Name ist Lukas Mehling, aber online kennt man mich wohl eher als MuSc1. Ich bin der Gründer und Betreiber von gamerliebe.de. Auf meinem Blog geht es vorrangig um das Thema Selbstständigkeit, Arbeiten und Geld verdienen in der Gaming-Branche. Dabei fokussiere ich mich vor allem auf die Gaming-Branche und Aktien von Videospiel-Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*