Ibanwallet.com – Was ist dieser Marktplatz für Investitionsmöglichkeiten?

ibanwallet
© ibanwallet

In diesem Artikel geht es um ibanwallet.com, einen Marktplatz für Finanzprodukte. Diese Art der Zusammenarbeit – für die ich bezahlt werde – ist für mich neu und kam durch eine Empfehlung von trusted-blogs.com zustande. Auf trustedblogs können Blogger ihre Blogs registrieren und sie dann dort thematisieren. Unternehmen können dann dort beschreiben, was für ein Produkt sie bewerben möchten und trustedblogs vermittelt dann den Blog an den Kunden. Im Rahmen dieser Kooperation bin ich mit Ibanwallet.com in Kontakt gekommen, das einen Marktplatz für Finanzprodukte hat. Da sich mein Blog auch mit dem Thema Finanzen beschäftigt, halte ich diese Kooperation für sinnvoll. Deshalb hier ein Tipp für alle Blogger: Meldet euren Blog bei trustedblogs an, damit ihr auch in den Genuss kommt solche Kooperationen wahrzunehmen! Auf diese Weise haben auch kleine Blogs die Möglichkeit, sich ein sehr gutes Nebeneinkommen aufzubauen. Auf meinem Blog gibt es fast ausschließlich Aktien und oder ETFs, die ich für die beste Geldanlage halte. Natürlich muss man sich mit der Materie auskennen und darüber hinaus muss man auch Spaß an dieser Art der Geldanlage haben. Für viele ist der Handel mit Aktien jedoch viel zu riskant, gleichzeitig wisst ihr hoffentlich auch, dass das Geld an wert verliert, wenn es auf dem Konto liegen bleibt. Inzwischen gibt es so viele Finanzprodukte, von denen zum einen niemand mehr wirklich etwas versteht und zum anderen niemand so richtig weiß, wo man sie findet. Aus einem völlig übersättigten Markt muss man sich das beste Produkt heraussuchen. Neben einem enormen Zeitaufwand muss man sich viel Wissen aneignen, damit das Geld sicher und gewinnbringend angelegt ist. Die Seite Ibanwallet.com hat dieses Problem erkannt und bietet seinen Nutzern eine tolle Übersicht über alle Produkte, die perfekt auf die User abgestimmt sind. Im Gegensatz zu einer Bank, die logischerweise nur ihre eigenen Produkte empfiehlt, kann man auf dem Marktplatz von ibanwallet.com durch eine Reihe von Finanzprodukten verschiedener Anbieter stöbern. Der Fokus liegt hier vor allem auf der Tatsache, dass es sehr übersichtlich und einfach zu bedienen ist und bereits ab 1 Euro investiert werden kann. Es fallen keine Gebühren für die Beantragung von Abhebungen oder Einzahlungen an. Iban wallet verspricht keine versteckten Kosten! Auch wenn mir keine genauen Zahlen genannt werden durften, weiß ich aus dem Unternehmensvideo, dass im Jahr 2020 die Nutzerzahlen um 514 Prozent gestiegen sind und dreimal mehr investiert wurde. Der Einstieg in das Investieren über den Marktplatz Iban wallet ist ganz einfach: einfach auf der Website registrieren oder die App herunterladen (verfügbar für Android und iOS). Sobald euer Profil genehmigt ist, könnt ihr das beste Finanzprodukt für eure Bedürfnisse auswählen. Der Iban wallet Marktplatz bietet Optionen ohne Laufzeit und mit erwarteten Zinssätzen ab 2,5 %, was im Vergleich zu anderen auf dem Markt verfügbaren Optionen ein wirklich toller Satz ist. Es ist auch möglich Einzahlungen per Kreditkarte oder Banküberweisung vorzunehmen und dabei tägliche Zinsaktualisierungen direkt auf dem eigenen Profil zu sehen. Der Iban Wallet Marktplatz ist eine großartige Option für diejenigen, die ihr Geld ohne Komplikationen investieren möchten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*